Montag, 14. Mai 2007

Dr. Hubert Burda beim ADAC

Dr.%20Burda.jpg
Dieter Salomon, Günther Oettinger und Hubert Burda beim Spaziergang durch Freiburg

Unter dem Motto „Media in Transition“ hielt Dr. Hubert Burda am 12. Mai in Freiburg die Festrede auf der ADAC-Hauptversammlung. 220 Delegierte aus 18 Regionalclubs nahmen an der Veranstaltung im Konzerthaus der Universitätsstadt teil. Nach der Begrüßung durch ADAC-Präsident Peter Meyer und Grußworten von Ministerpräsident Günter Oettinger und Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon ging der Verleger in seiner Festrede auf die rasante Veränderung der Medienlandschaft ein.

Nach der Veranstaltung nutzte Dr. Hubert Burda einen Spaziergang zusammen mit Ministerpräsident und Oberbürgermeister durch die Breisgau-Stadt für ein Gespräch über die Metropolregion am Oberrhein.